Delegiertenversammlung SBLV 2018
in Bellinzona


Am 18. und 19. April 2018 haben sich über 200 Delegierte und Gäste im Espo Centro in Bellinzona zur 87. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes SBLV getroffen. Der Verband der Tessiner Bäuerinnen (im Bild Mitglieder des OK's und weitere Helferinnen) hat die zwei Tage perfekt organisiert. Ein herzliches Dankeschön allen Mitwirkenden für ihren engagierten Einsatz und für die Unterstützung unseres Verbandes.

Für weitere Impressionen und Pressestimmen klicken Sie hier.
Gabi und Migga
Wechsel im Vorstand
Nach sechsjähriger Tätigkeit im Vorstand verlässt Migga Falett (rechts) aus Bergün GR den Vorstand und wurde mit grossem Dank verabschiedet. Wir sind froh und freuen uns, dass Migga Falett in der Kommission Ernährung und Hauswirtschaft weiterhin aktiv bleibt.
Als Nachfolgerin wurde Gabi Schürch-Wyss / BE (links) gewählt. Die vierfache Mutter ist ausgebildetete Bäuerin mit Fachausweis und bewirtschaftet zusammen mit ihrem Mann einen Milchwirtschafts- und Ackerbaubetrieb in Kirchberg BE. Sie engagiert sich seit vielen Jahren in diversen Gremien. Gabi Schürch freut sich auf ihre neue Aufgabe und darauf, ihre vielfältigen Erfahrungen zu Gunsten des SBLV einzusetzen.
Jeanette Zürcher-Egloff
Neue Kommission
Die neue Kommission heisst Bildung Bäuerin und hat folgende Aufgaben: Strategische Weiterentwicklung der Bildung Bäuerin, Prüfung und Ausarbeitung von Stellungnahmen zu Bildungsfragen aus der Sicht der Bäuerin, Öffentlichkeitsarbeit für hauswirtschaftliche Bildung, Wahrnehmung öffentlicher Auftritte sowie Vertretung der Bildung Bäuerin gegen Aussen. Präsidiert wird die Kommission von Jeanette Zürcher-Egloff (Bild), Vorstandsmitglied SBLV, Präsidentin Prüfungsleitung D sowie Fachgruppe Bäuerin. Weitere Mitglieder der Kommission sind: Monika Meyer-Muther, Isenthal; Alexandra Cropt, Ollon; Anne-Catherine Gerber, Mont-Tramelan; Sybille Roth, Arenenberg.
Wiederwahl von Vorstand und Präsidentin

Die Delegierten haben Christine Bühler mit grossem Applaus für weitere 4 Jahre als Präsidentin bestätigt. Neben der neu gewählten Gabi Schürch-Wyss wurden die acht bisherigen Vorstandsmitglieder bestätigt.

Der Vorstand des SBLV setzt sich für die Amtsperiode 2018 bis 2022 aus den folgenden Mitgliedern zusammen (Bild v. l. n. r.): Gabi Schürch-Wyss, Jeanette Zürcher-Egloff, Marie-Luce Bächler, Ursula Egli, Monique Tombez, Annekäthi Schluep-Bieri, Liselotte Peter, Christine Bühler, Anne Challandes und Elisabeth Kurth.

"Landfrauen und Bäuerinnen inszenieren landauf landab wunderbare Geschichten rund um die ländliche Lebensweise. Sie geben ihr wertvolles Wissen um die Wunder der Natur, um Traditionen und "gewusst wie" in der Hauswirtschaft und einer gesunden Ernährung weiter an ihre Nachkommen". Mit diesen Aussagen verdeutlichte die wiedergewählte Präsidentin Christine Bühler, dass Bäuerinnen und Landfrauen zum Erfolg der Betriebe beitragen und selbstverständlich Verantwortung übernehmen.
Jahresbericht
Jahresbericht 2017
Unser jährlicher Jahresbericht wartet wiederum mit einer Vielzahl an spannenden Informationen rund um den SBLV auf. Lesen Sie nach, welche Schwerpunktthemen die Verbandsgremien begleitet haben und mit welchen Tätigkeiten wir uns im vergangenen Jahr beschäftigt haben. Weiter liefert der Jahresbericht einen guten Überblick der aktuellen Verhältnisse jeder Sektion (Koordinaten, Anzahl Mitglieder, aktuelle Anlässe).

Jahresbericht lesen
Istituto Agrario Cantonale Mezzana
Rundreise durch den Sonnenkanton Tessin
Am zweiten Tag der Delegiertenversammlung kamen die Teilnehmenden in den Genuss einer Rundreise durch den Sonnenkanton. Auf dem Programm stand der Besuch einer der beiden landwirtschaftlichen Schulen des Kantons Tessin, dem Istituto Agrario Cantonale Mezzana (Bild). Anschliessend wurde ein wunderbares Mittagessen im Agriturismo "Al Saliciolo" in Tenero eingenommen. Dabei boten sich viele Gelegenheiten, Kontakte zu pflegen, zu knüpfen und zu fachsimpeln.

Impressionen

SCHWEIZ. BÄUERINNEN- UND LANDFRAUENVERBAND
Laurstrasse 10, 5201 Brugg
Tel +41 56 441 12 63
info@landfrauen.chwww.landfrauen.ch

Unsere Partner
Logo Fenaco

Folgen Sie uns auf Facebook